Still gestanden! Change!

Die Bundeswehr soll sich verändern - und zwar grundlegend - radikal. Ein spannendes und herausfordendes Unterfangen, zu dem man den Beteiligten viel Zähigkeit und Durchhaltevermögen wünschen kann.
Eine Verwaltungsorganisation, die sehr alt ist, intensiv strukturiert und vermutlich in vielen Bereichen verkrustet ist soll verändert werden.
Auch wenn in dieser Organisation "Befehl und Gehorsam" üblich zu schein scheint, wird dies sicherlich nicht mit Befehl und Gehorsam über die Bühne gehen. Zielfokussierung und Erfolgsfähigkeit werden als Schlagwörter genannt. Sicherlich wird der Verteidigungsminister noch trotz Befehl und Gehorsam viel Gegenwind bekommen.

Zähigkeit und Ausdauer sind neben Kommunikation und Zielorientierung die wohl wichtigsten Kompetenzen in Veränderungsprozessen - und erst recht in öffentlichen Bereichen.

In diesem Sinne: "Rührt Euch!"