Inhouse-Zertifizierung

Zusätzlich zu unseren offenen Zertifizierungen ermöglichen wir ab einer Teilnehmerzahl von 4 Personen auch geschlossene bzw. Inhouse-Zertifizierungen.

Eine geschlossene Zertifizierung bietet sich immer dann an, wenn eine Gruppe von Personen die 9 Levels im Anschluss an die Ausbildung nicht nur individuell, sondern auch gemeinsam einsetzen möchte. Häufig zertifizieren wir beispielsweise selbstständige BeraterInnen, die sich über einen Verbund zusammengeschlossen haben, über ein geschlossenes Format. Über die Einrichtung eines Firmen-Accounts in unserer Tool-Plattform haben Sie später selbstverständlich auch die Möglichkeit, zusätzlich zu Ihren persönlichen Projekten gemeinsam mit anderen 9 Levels-Beratern Analysen durchzuführen und auszuwerten. 

Inhouse-Zertifizierungen führen wir z. B. bei KMU-Beratungen oder dem Inhouse-Consulting von Konzernen durch. Oder wir schulen einen Kreis von Personen mit unterschiedlichen Funktionen innerhalb einer Organisation (Geschäftsführung, HR, Change etc.) gemeinsam in den 9 Levels. Hier bietet es sich beispielsweise an, die übliche 3-tägige Zertifizierung auf 2+1-Tage aufzuteilen. Nach einer Einführung in die Grundlagen der 9 Levels und unsere Online-Plattform können Sie dann nach zwei Tagen bereits Ihre ersten Analysen starten und die Ergebnisse mit uns gemeinsam an einem dritten Tag besprechen und in konkrete Maßnahmen zur Personal- oder Organisationsentwicklung überführen. 

Gerne richten wir eine geschlossene oder Inhouse-Zertifizierung ganz gezielt auf Ihre Vorkenntnisse und Ihre Vorhaben mit den 9 Levels aus. Kommen Sie bitte auf uns oder einen unserer Ausbilder zu, um Ihren individuellen Bedarf zu besprechen und ein persönliches Angebot zu erhalten!