Ihr Nutzen als zertifizierter Berater und Trainer

Sie erhalten Zugang zu einem wissenschaftlich fundierten und in der Praxis erprobten Modell, das Ihnen und Ihren Klienten / Mandanten / Kunden eine völlig neue Perspektive auf die aktuelle Situation ermöglicht. 

Sie können sowohl das IST – also die aktuelle Situation – analysieren und klarer erkennen, als auch das SOLL, also die zukünftig optimale Situation bestimmen. Durch ein klares Ist und Soll sind die Stellhebel greifbar, mit denen nachhaltige und tiefgreifende Veränderung gelingen kann.

Diese Stellhebel erkennen Sie in den Zertifizierungen und in den nachfolgenden Praxis-Kongressen, bei denen sich erfahrene Anwender über aktuelle Projekte austauschen.

Zielgruppe

Experten, die sich mit Veränderungsprojekten, Trainingsmaßnahmen, Beratungen und Coachings auseinandersetzen und ihre Arbeit durch ein wissenschaftlich fundiertes und in der Praxis erprobtes Modell ergänzen möchten.

Voraussetzungen für die Zertifizierung

  • Mind. 5 Jahre Berufserfahrung als Trainer, Coach oder Berater
  • Einreichung eines Lebenslaufs / Profils
  • Mindestalter 30 Jahre
  • Persönliches Auswahl-Telefonat durch das Institut